26. Oct 2015
Fackelmarsch der „Arier“ in Mariupol
5. Sep 2015
Für Frieden im Donbass aussprechen – Dafür wurde der ukrainische Journalist Ruslan Kotsaba inhaftiert
6. Aug 2015
Ukrainische Nazis griffen erneut Gedenkfeier und Trauernde des Odessa-Massakers an
6. Aug 2015
Oberleutnant des ukrainischen Militärs erhält Ehrenauszeichnung – Ein Offizier, der betrunken mit Schützenpanzerwagen Kleinkind tötete
30. Jul 2015
„Weißer Führer“ des Neonazi-Bataillons Asow ins Europäische Parlament eingeladen

Am 27. April versammelten sich einige hundert Menschen auf dem zentralen Platz in Charkow, um gegen die Neonazis, den Maidan und faschistische Gewalt zu demonstrieren.

In diesem Video kann die Demonstration sehen. Man sieht ebenfalls ein rotes Auto mit einer Fahne von Russland und der Fahne der Stadt Charkow. Dieses Auto wird später zerstört und die Insassen verletzt. Nach dem Ende des Protests verließen die Menschen den Platz wieder und gingen nach Hause. Gleichzeitig veranstalteten rechte Ultras (Fußball Hooligans) und Neonazis einen Marschierten durch die Stadt in einem martialischen Auftreten.

Einige Linke mit roten Fahnen, die auf dem Weg nach Hause waren, wurden von den Neonazis erkannt. Dann begannen die Neonazis diese zu jagen und schlugen sie. Ein Radfahrer wird von seinem Fahrrad geschlagen. Sofort beginnt der Mob ihn zu verprügeln.

Andere Linke und Bewohner von Charkow versuchen zu fliehen. Die Polizei ist nicht in der Lage die Angriffe des Mobs auf die Bürger der Stadt zu verhindern. Das rote Auto, das zuvor auf der Kundgebung gegen den Faschismus war wird ebenfalls von den Neonazis identifiziert. Es wird komplett zerstört und die Passagiere durch die Nazis verletzt.

Nach einiger Zeit traf schließlich Polizei Verstärkung ein. Diese war in der Lage weitere Ausschreitungen der Neonazis zu verhindern. Am Ende wurden 14 Menschen, vom Nazi-Mob verletzt.


eJAxQCvmy9s

Auf der sozialen Plattform vk.com veröffentlichte eine ukrainische Neonazi-Gruppe namens „Ukrainian Military Honor“ ein Foto von Mitgliedern der ukrainischen Armee. Eines von ihnen beim Hitlergruß. Die Männer sind sind nicht gekennzeichnet. Derzeit ist es jedoch üblich, dass die Ukrainische Armee keine Erkennungszeichen trägt. Im Hintergrund ist eine Iljuschin Il-76MD zu sehen. Sie trägt die Lackierung der Ukrainischen Armee und ist ein Flugzeug der Ukrainischen Luftwaffe. Die Gruppe schreibt unter dem Foto, dass die „Ukrainische Armee wahrscheinlich die beste Armee der Welt ist“, und dass sie in der Lage ist „einige Sowjets zu erschießen, sich zurückzuziehen und zu hören, wie die Menschen ‚Banderas‘,  ‚Faschisten‘, ‚Amerikaner‘ schreien.“ Es ist sehr besorgniserregend, dass die Ukrainische Luftwaffe und die Ukrainische Armee Neonazi Gruppen einschließt.

Ukrainische Luftwaffe
Iljuschin Il-76MD der Ukrainischen Luftwaffe beim Truppentransport

17.04.2014 Odessa – march of Right Sector Neonazis.
Sprecher: „[Wir wollen] das Europa, für das die Kreuzfahrer kämpften, in das Europa – das Europa für das die Europäischen Nationalisten kämpften – in das Europa der Weißen, aber nicht in ein Europa, wo jetzt Muslime leben und die einheimische Bevölkerung vertreiben. Sie nehmen ihr Land und beschneiden ihre Rechte. Wir werden für Europa kämpfen – ein Weißes Europa der Traditionen und Nationalstaaten – für ein Europa der Freien Nationen. Sieg der Nation! Tod den Feinden!